Willkommen im
Unfallkrankenhaus Wien Lorenz Böhler
Physio- und Ergotherapie

Unser Team besteht aus diplomierten Physiotherapeutinnen und -therapeuten sowie Ergotherapeutinnen und -therapeuten.

 

Je nach Verletzung bzw. Anweisungen der behandelnden Ärztinnen oder Ärzte ergeben sich unterschiedliche Therapien:

up

Stationäre Physiotherapie

Die stationäre Physiotherapie umfasst je nach Bedarf mit oder ohne Hilfsmittel:

  • Atemtherapie
  • Frühfunktionelle Bewegungstherapie
  • Mobilisation
  • Gangschulung

up

Ambulante Physiotherapie

Die ambulante Physiotherapie umfasst:

  • Einzeltherapie
  • Gruppentherapie (für Fuß, Knie, Hüfte, Wirbelsäule, Schulter, Ellbogen, Hand)
  • Elektrotherapie (inklusive Lasertherapie und Ultraschalltherapie)
  • Motorschienen (Knie, Schulter, Ellbogen)
  • Eigentraining (Kraft, Ausdauer, Sensomotorisches Training)  
up

Stationäre und ambulante Ergotherapie

Statische und dynamische Kunststoffschienen werden an die Patientin bzw. den Patienten angepasst. In der Therapie werden ebenso Funktionen, die die Lebensqualität erhöhen geübt. 

up

Therapiezeiten

Montag bis Freitag von 07:30 bis 15:30 Uhr 

und

Samstag von 08:30 bis 12:30 Uhr (ausschließlich für stationäre Patientinnen und Patienten)

up

Anmeldung

Die Anmeldung zur ambulanten Physio- und Ergotherapie in unserem Haus ist nur für Patientinnen und Patienten nach Arbeitsunfällen sowie für im Haus operierte Patientinnen und Patienten vorgesehen.


Bei anderen Unfällen ist eine Behandlung nur bei freien Kapazitäten in der Physiotherapie möglich.